Aus dem Magazin

Bauen nach C2C?

Am Wochenende vom 28. bis 30. Oktober fand sich das Bau & Architektur Bündnis in Bamberg zusammen. 15 Architekt*innen, Ingenieur*innen und Bauinteressierte diskutierten, wie Cradle to Cradle in zukünftigen Projekte integriert werden kann. Die Teilnehmenden stellten sich die Frage, wie über bisherige ökologischen Prinzipien hinaus, ein positiver Fußabdruck beim Bauen von Häusern hinterlassen werden kann. →

RG-Kick-Off: Wie wird Freiburg zu einer Cradle to Cradle Region?

Nachdem sich die Cradle to Cradle (C2C) Regionalgruppe (RG) Freiburg bereits im Vorfeld getroffen hat, war es eine Bereicherung, das „Was“ und „Wie“ in der „Kick-Off Veranstaltung“ am 12. Oktober 2016 noch einmal genauer zu beleuchten. Dazu war Benedikt Wanner, Referent für Aktivenarbeit aus der Geschäftsstelle Berlin, in Freiburg. Die Veranstaltung fand in der „LOKation“, →

„C2C – Ein Baustein für den Wandel“

Wie gelingt der sozial-ökologische Wandel? Was passiert in der Nachhaltigkeitshauptstadt Berlin? Unter dem Titel »Dem Wandel auf der Spur« veranstaltete der Studiengang Nachhaltige Dienstleistungs- und Ernährungswirtschaft der FH Münster eine 5-tägige Nachhaltigkeits-Exkursion durch Berlin. 40 Studierende besuchten 13 Stationen des Wandels. Darunter sammelten sich verschiedene Organisationen, Projekte und zivilgesellschaftliche Initiativen, die einen sozial-ökologischen Wandel anstreben →