Wer steht hinter der Arbeit der Cradle to Cradle e.V. Geschäftsstelle in Berlin? Diese Frage lockte am frühen Abend des 27. Juni, viele Interessierte zum Sommerempfang des C2C e.V.s in die Naugarder Straße 43.

Seit 2014 arbeitet das Team der Geschäftsstelle in den Bereichen Bildungs- und Vernetzungsarbeit, Event- und Congressorganisation, Aktivenarbeit und Öffentlichkeitsarbeit in den Büroräumen in Berlin-Prenzlauer Berg. Das Büro der Geschäftsstelle ist das ganze Jahr für  Besucher*innen geöffnet, die sich zu C2C informieren möchten. Unser Showroom mit C2C Produkten zeigt, wie das Konzept in der Realität bereits umgesetzt wird. Der Sommerempfang bietet darüber hinaus einmal im Jahr einen lockeren Rahmen zum Kennenlernen, Austauschen und Vernetzen.

In entspannter, sommerlicher Atmosphäre ergaben sich angeregte Gespräche und neue Kontakte wurden geknüpft. Unter den Gästen waren die Mitglieder des Bundestages Michaela Engelmeier, Klaus Mindrup, Karamba Diaby und Michael Thews von der SPD, die die Bedeutung der Arbeit des C2C e.V.s herausstellten und die Wichtigkeit geschlossener Kreislaufsysteme in verschiedene Bereichen betonten. Auch Ökostrom-Unternehmer Michael Sladek, C2C Pionier Michael Braungart und Vertreter der C2C Vorreiterunternehmen Desso, Giroflex, Thermaflex und Herman Miller waren zu Gast beim Sommerempfang. Die zahlreichen Vertreter*innen der Zivilgesellschaft und Presse zeigten ebenfalls großes Interesse an C2C und der Arbeit des C2C e.V.s. Gespannt lauschten unsere Gäste der kurzen Einführung in die C2C Denkschule, in das C2C Designkonzept sowie in die Arbeit des C2C e.V.s durch die geschäftsführenden Vorstände Nora Sophie Griefahn und Tim Janßen.

Wir freuen uns über die vielen neuen Impulse, die unser Team dank der vielen interessanten Gespräche am gestrigen Abend sammeln konnten! Wir hoffen den*die ein oder andere*n auf unseren anderen Veranstaltungen wieder willkommen heißen zu dürfen. Wer unseren Sommerempfang dieses Jahr verpasst hat, der*die kann sich schon jetzt auf unseren Sommerempfang 2018 freuen!