Welterschöpfungstag – Earth Overshoot Day 2014: 19. August

Ab heute verbrauchen wir Ressourcen, die eigentlich nicht zur Verfügung stehen! Letztes Jahr war es noch „erst“ der 20. August … Es ist höchste Zeit für einen neuen Umgang mit Stoffströmen!

Seit dem 19.08., also schon nach achteinhalb Monaten des Jahres 2014, versündigen wir uns an der Zukunft. Alarmierend: Jedes Jahr ist der Welterschöpfungstag etwas früher – unsere Schulden an der Erde wachsen. Diese Schulden sind sichtbar. Sie zeigen sich im Klimawandel, Artensterben, Wassermangel und Umweltverschmutzungen. Wir können unsere Welt nicht unendlich ausbeuten. Die Verantwortung dafür tragen wir alle – höchste Zeit zum Umdenken! Wir müssen endlich anfangen, intelligent mit unseren Ressourcen umzugehen. Upcycling statt Müllberge schaffen. Also los, lasst uns zusammen unseren positiven Fußabdruck vergrößern!