Forschen, fragen, finden!

Forschen und verstehen rund um die Cradle to Cradle Denkschule Die Stadt, in der die Donau ihre 2857 Kilometer lange Reise beginnt, war in ihrer Geschichte immer mehr als Fürstenresidenz, Verwaltungszentrum und Musikhochburg. Donaueschingen im südlichen Baden-Württemberg war stets auch ein Hort des Wissens. Und damals wie heute bergen die dicken Mauern seiner alt-ehrwürdigen Hofbibliothek einen →

Wie man die Wiege schaukelt

Über die wahren Dimensionen des Cradle to Cradle-Trends Die Medien und die Köpfe der Menschen sind voll mit apokalyptischen Sorgen über die Zukunft. Der Planet „gerät an seine Grenzen“, die Biosphäre „droht zu kippen“. Alles ist immerzu kurz vor zwölf. Die Welt scheint knapp und immer knapper – das Wasser, die Rohstoffe, die Luft zum →

Cradle to Cradle auf dem sächsischen Klimakongress

Am 01. Dezember 2018 nahmen die sächsischen Regionalgruppen aus Chemnitz, Leipzig und Dresden an dem 12. sächsischen Klimakongress teil. Der Astrophysiker, Naturphilosoph und Wissenschaftsjournalist Prof. Harald Lesch eröffnete mit einem Vortag den Kongress. In seiner Eröffnungsrede mit dem Titel “Visionen − Zukunft ist gestaltbar’ drängte er alle Anwesenden zum um- und nachdenken. Zahlreiche interessante Diskussionen →

C2C Fachforum: Verpackung – Gesund. Kreislauffähig. Nützlich. – Ein Résumé

„Verpackung – Gesund. Kreislauffähig. Nützlich.“ Mit diesem Thema setzten wir uns am 05. Dezember 2018 mit unserem Cradle to Cradle (C2C) Fachforum genauer auseinander. Akteur*innen aus verschiedenen Bereichen teilten ihre Erfahrungen und Lösungsansätze zu den Themen Verpackung, Kreisläufe, Materialgesundheit, Rücknahme und Recycling. Auf dem Podium diskutierten C2C-Expertin Katja Hansen, der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesumweltministerium Florian →

„EU-Plastikstrategie greift viel zu kurz“

Unser Beiratsmitglied und Cradle to Cradle-Vordenker Prof. Dr. Michael Braungart nahm am Mittwochabend, 28. November 2018, beim öffentlichen Expert*innengespräch des Parlamentarischen Beirats für nachhaltige Entwicklung teil. Zur EU-Plastikstrategie sprachen neben Braungart, Helge Wendenburg, ehemaliger Leiter der Abteilung „Wasserwirtschaft und Ressourcenschutz“ im Bundesumweltministerium (BMU) sowie Berthold Welling, Verband der Chemischen Industrie e.V., Geschäftsführer Recht und Steuern, Nachhaltigkeit. Braungart →

Gesundes Lesen mit KOSMOS

Gesunde Bücher für kleine Naturforscher*innen – KOSMOS’ Kinderbuchreihe nach C2C-Standard gedruckt! Nichts ersetzt das Gefühl, ein Buch in den Händen zu halten, es wieder und wieder zu durchstöbern und sich in fremde Welten ent- und einführen zu lassen. Auch wenn es zunehmend digitale Alternativen wie eBooks gibt, werden sie in naher Zukunft wohl nicht das →

“Die Philosophie von C2C hat uns von Anfang an überzeugt.”

Der KOSMOS Verlag zählt zu den führenden Ratgeber- und Spieleverlagen. Das breit gefächerte Programm des Verlags umfasst erfolgreiche Naturführer wie „Was blüht denn da?“, Special Interest-Titel sowie weltweit bekannte Marken wie „Die drei ???“ und „CATAN”. Nach dem Motto „Natur von Anfang an“ produziert KOSMOS nun eine neue Sachbilderbuch-Reihe für Kinder, die nach dem Cradle →

Für Mensch und Natur designt

Wir verbringen etwa 90 Prozent unserer Zeit in Gebäuden! Zeit, die wir in einer gesunden Umgebung verbringen möchten. Doch sind unsere Gebäude für uns Menschen überhaupt gesund? Gasen Möbel oder Wandfarben giftige Stoffe aus? Können wir barfuß über unseren Teppich laufen, ohne mit schädlichen Substanzen in Berührung zu kommen? Und wie ist es mit unserer →

C2CC18 – Die Chance, neue Wege zu gehen und kreativ zu denken

Dass es angesichts zuneige gehender Ressourcen und immer extremeren Wetterphänomenen Zeit ist zu handeln, war und ist vielen Menschen klar – aber wie? Unter der Schirmherrschaft des Niedersächsischen Umweltministers Olaf Lies zeigte der vom Cradle to Cradle (C2C) e.V. organisierte Congress, dass Umweltschutz und Wirtschaft durch eine echte Kreislaufwirtschaft nach C2C vereint werden können! Auf →

Wie sich an Sommerabenden die Dresdener*innen die Zukunft ausdenken

Am 16. August 2018 feierte die Cradle to Cradle e.V. Regionalgruppe Dresden ihr erstes Sommerfest auf dem Gelände des Kutscherhauses. Gerichtet war es an die Aktiven der Dresdener Regionalgruppe, aber auch an Interessierte und lokale Organisationen. Das Sommerfest bot die Möglichkeit die Regionalgruppe näher kennenzulernen, mehr über Cradle to Cradle zu erfahren und sich lokal →