Pumpipumpe – Nutzen statt Haben

Mal ganz davon abgesehen, dass Produkte nach dem Cradle to Cradle Konzept designed sein sollten – reicht nicht bei vielen Dingen „Nutzen statt Haben“?

Krebserregende Gifte in Elektronik

Am Schönsten finden wir ja die Beiträge über die ganzen Alternativen und Innovationen die es gibt. Aber manchmal ist es vielleicht auch nicht schlecht in Erinnerung gerufen zu bekommen, warum wir uns eigentlich nochmal für C2C einsetzen.

Produkt-Tipp: MUD – Lease a Jeans!

Spannend! Bei MUD gibt es Kreisläufe wo man nur hinschaut: Recycelte Baumwolle und gemietete Jeans.

Produkt-Tipp: Zahnbürste

Wir haben für euch eine Zahnbürste getestet, die wahrscheinlich großes C2C-Potential hat.

Deutschland verschläft Revolution – n-tv Wissen

Mal wieder etwas zum Lesen: Der Artikel ist schon etwas älter, die Fakten sind noch immer aktuell. Denkt ihr Deutschland ist mittlerweile aufgewacht?

Produkt-Tipp: Ungiftige Haushaltshelfer

„If You Care“ produziert Haushaltshelfer (wie zum Beispiel Backpapier) die zu 100% ungebleicht, zu 100% recyclebar, ganz ohne Chlor und ohne Toxide sind.

Stoff für Diskussion: Kompostierbare Zigarettenstummel?

Zigarettenstummel stellen inzwischen das größte Müllproblem an den Meeresküsten in aller Welt dar

Wohnen ohne Schadstoffe: Cradle to Cradle im Bau

„Beste Wärmedämmwerte // CO2 neutral // 100% Natur // langlebig und belastbar // schimmelfrei // schadstofffrei”

Tipp: Cradle to Cradle für Kinder

Klassenfahrt, Familienausflug (Weihnachtsgeschenk) … C2C für die Jüngeren im Kinder- und Jugendmuseum Donaueschingen

Produkt-Tipp: C2C Gerbstoff aus Olivenblattextrakt

Der Gerbstoff wet-green® OBE und das dazugehörige Gerbverfahren wurden C2C zertifiziert