Produkt-Tipp: Zahnbürste

Wir haben für euch eine Zahnbürste getestet, die wahrscheinlich großes C2C-Potential hat.

Der Bürstenkopf stammt von einem Baum (salvadora persica L.), der in vielen Regionen der Erde schon seit einigen hundert Jahren zur Zahnhygiene genutzt wird. Der wiederverwendbare Kunststoffgriff wird aus nachwachsenden Rohstoffen (Zellulose) hergestellt. Der Hersteller schreibt auf seiner Webseite: „Wir sind bestrebt, die SWAK zu einer unter möglichst korrekten ökologischen und sozialen Bedingungen hergestellten und gehandelten Bio-Zahnbürste zu machen!“

Nikita aus der Regionalgruppe Lüneburg meinte nach seinem Test: „Die Anwendung ist am Anfang ungewohnt und man braucht etwas mehr Geduld als bei einer normalen Zahnbürste. Das Gefühl danach ist es meiner Meinung nach aber Wert: sehr glatte Zähne!“

https://www.zahnbewusstsein.de/swak-miswak-zahnbuerste.htm