Städte und Kommunen sind zentrale Orte unseres Lebens. Hier wachsen wir auf, bauen Freundschaften und Beziehungen auf, gründen Familien und Unternehmen und engagieren uns politisch und sozial. Kurzum: Wir gestalten hier unser Umfeld über alle Phasen unseres Lebens hinweg. Ihre Bedeutung steigt durch Urbanisierung und demografischen Wandel stetig an. Urbane Räume bieten deshalb besonders großes Potenzial für C2C-Ansätze, die langfristig wirtschaftliche, soziale und umweltbezogene Vorteile bringen.

Klimawandel, Naturzerstörung und schwindende Ressourcen zeigen, dass unsere lineare Wirtschaftsweise keine Zukunft hat. Wir brauchen eine gesunde und innovative Kreislaufwirtschaft, die „von der Wiege zur Wiege“ (Cradle to Cradle) denkt. C2C-Regionen sind florierende, lebenswerte und resiliente Regionen, in denen innovatives und gesundes Kreislaufdenken nachweislich für Wirtschaftswachstum sorgt und die Abhängigkeit von Rohstoffen sinkt. In einer C2C-Region wird nicht nur über zukunftsfähige Transformation geredet. Sie wird umgesetzt und macht die Region so zum Vorbild.

Mit dem C2C Netzwerk Städte & Kommunen tragen wir zu dieser Transformation bei. Die Plattform für Wissensaustausch und Vernetzung richtet sich an Städte, Kommunen, Unternehmen, Forschungsinstitute und Organisationen. Sie ermöglicht es allen Stakeholdern, ihre Erfahrungen zu teilen, Verbündete zu finden und starke Kompetenzcluster zu bilden. Lassen Sie uns gemeinsam Cradle to Cradle zur selbstverständlichen Transformationsstrategie für die kommunale Ebene machen!

Zur Anmeldung des Netzwerks Städte & Kommunen



Wie urbane C2C-Transformation aussehen kann
Potentiale für die kommunale Ebene



Sie sind…

… eine Stadt oder Kommune und wollen das Thema C2C in Ihrem kommunalen Kontext umsetzen?

… ein Unternehmen, das C2C kommunal vorantreiben möchte?

… eine Organisation (z. B. Stiftung, Verein, NGO, Forschungseinrichtung) und möchten an der Gestaltung von urbanen Räumen mit positivem Fußabdruck mitwirken?

Werden Sie Teil des C2C Netzwerks Städte & Kommunen!



Weitere Informationen zur Mitgliedschaft im Netzwerk finden Sie hier.

Zur Anmeldung des Netzwerks Städte & Kommunen



Ihre Ansprechpartnerin

Lorena Zangl
lorena.zangl[at]c2c.ngo